Adventmärkte – Mercatini … auf einen Blick

Advent in den Dolomiten

Bei uns im Hotel BERGLAND*** wohnen Sie sehr zentral. Sie erreichen die umliegenden Adventmärkte in nur wenigen Autominuten oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, die im Stundentakt starten. Reisebusse können direkt vor dem Hotel parken.

Besondere Geschenke finden, relaxen und die weihnachtliche Stimmung genießen...

JETZT unser spezielles

CHRISTKINDLMARKT-PAKET

für Ihre Reisegruppe buchen...


Das Hochpustertal und seine Umgebung sind bekannt für ihre stimmungsvollen Adventmärkte. In der Vorweihnachtszeit werden meist in kleinen Holzhütten weihnachtliches Kunst-handwerk und Christbaumschmuck, Leder-, Glas- und Keramik-waren, Spielzeug aus Holz, uvm. angeboten. Kulinarisch werden Sie mit duftendem, heißem Glühwein, Keksen, Gebäck und regionalen Köstlichkeiten verwöhnt. Besinnliche musikalische Darbietungen, Tannenduft und Lichterglanz tragen zur weihnachtlichen Stimmung bei.

stimmungsvolles CHRISTKINDLMARKT-PAKET

schreiben Sie uns an hotel@bergland.info

Preisliste "CHRISTKINDLMARKT-PAKET" inkl. stimmungsvollem Adventabend

  • 69 EURO pro Person und Tag mit Halbpension
  • Ab 20 Personen gilt der ermäßigte Gruppenpreis
    „Reisebüro-Provision“ möglich

TAG 1:

Anreise und Spaziergang entlang der Drau zum Loacker-Waffelshop in Heinfels (ca. 2 km Fußweg). Dort können wir uns die komplette Produktpalette und die Firmengeschichte anschauen, „süße“ Weihnachtsgeschenke einkaufen und einen echten, italienischen Cappuccino genießen. Der Rückweg durch die Abenddämmerung ist ein romantischer Fackel-Spaziergang mit Einkehr in der Sillianer Annakapelle.

Loacker und Annakapelle (Foto-Copyright: Fr. Veronika Schatte / Kneippverein St. Andrä)

TAG 2:

Nach dem Frühstück geht es los Richtung Toblach und dann weiter nach Prags.
Wir schauen uns die SCHAUKÄSEREI DREI ZINNEN und Toblach an und werden zu Mittag auch direkt dort mit den köstlichen Produkten verwöhnt.

Nach einem Spaziergang zur ehemaligen Wallfahrtskirche "Aufkirchen" in Toblach geht weiter zur Bergweihnacht am Pragser Wildsee (viele Spaziermöglichkeiten).
„Feierliche Weihnachtsklänge werden von verschiedenen Bläsergruppen und kleineren Chören dargeboten. Viele traditionelle Handwerksprodukte, wie handgemachter Christbaumschmuck aus Stroh, Holz und Glas, genauso wie kuschelig-warme Filzpantoffeln, sind nur einige der Produkte welche die 30 Handwerker beim traditionellen Adventsmarkt ihren Besuchern zum Kauf anbieten. Pferdekutschenfahrten, ein Streichelzoo mit Esel und Schafen und … natürlich darf auch das kulinarische Erlebnis, für welches der HGV-Prags sorgt, nicht zu kurz kommen.“
www.weihnachtsmaerkte.it

Pragser Bergweihnacht und Schaukäserei Drei Zinnen (Foto-Copyright: Fr. Veronika Schatte / Kneippverein St. Andrä)

Am Abend überraschen wir Sie bei uns im Hotel BERGLAND*** mit einer gemütlichen Adventfeier im Rahmen des Abendessens.

TAG 3:

Wir erleben die Liebe zum Detail, zur Tradition und zur Natürlichkeit am Weihnachtsmarkt in Innichen (Nachbarort von Sillian – Linienbusse verkehren im Stundentakt).
„Innichen zeigt in diesen Wochen den Advent wie er einmal war: alte Werte, gelebtes Brauchtum und märchenhafte Stimmung. Das Angebot beschränkt sich auf einheimisches Kunsthandwerk und traditionelle kulinarische Spezialitäten. Die Stände befinden sich allesamt auf engem Raum im Dorfzentrum, von weihnachtlicher Dekoration umrahmt. Schlendern Sie durch den Markt und genießen sie die authentische, weihnachtliche Atmosphäre.“
www.hochpustertal.info

Von Innichen aus wird die Heimreise angetreten.

stimmungsvolles CHRISTKINDLMARKT-PAKET

schreiben Sie uns an hotel@bergland.info

Die CHRISTKINDLMÄRKTE im ÜBERBLICK

Adventmarkt Sillian 16./17. Dezember 2017 (Sa/So)

Am 3. Adventwochenende, veranstaltet die Gemeinde Sillian und der Tourismusverband Osttirol wiederum den schon traditionellen und sehr beliebten Adventmarkt am Marktplatz Sillian.

Mit kreativen Angeboten, heimischen „Schmankerln“ und anspruchsvollem Rahmenprogramm stimmt sich die Marktgemeinde Sillian auf Weihnachten ein. Anbieter präsentieren diverse Produkte und Geschenksartikel und bieten diese auch zum Kauf an. Produkte aus Holz, Keramik und Glas ergänzen das Angebot.

Für das leibliche Wohl werden Pustertaler Schmankerln wie Tirtlan, Strauben und Würstel, aber auch Kastanien und warme Getränke angeboten.
Heimische Chöre und Musikgruppen umrahmen die Veranstaltung.

Bergweihnacht am Pragser Wildsee

Mit der Vorweihnachtszeit verbinden wir vor allem unsere ersten Erlebnisse und Erinnerungen an unsere eigene Kindheit, eine Zeit, in der sich alles noch auf das Wesentliche beschränkte, wir alle noch ausreichend Zeit und Muße füreinander hatten, und uns daran erfreuten, wenn der Nikolaus aus dem tief verschneiten Wald zu uns kam.
Wo könnten wir diese Erinnerungen besser aufleben lassen, als an einem Ort, welcher in seiner Zeit nahezu stehen geblieben ist und darüber hinaus durch seine einzigartige Kulisse beeindruckt?

  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags
  • Foto-Copyright: Bergweihnacht Prags

Highlights

  • Adventmarkt: Ungefähr 20 Handwerker stellen lebendiges Handwerk vor und bieten Ihre eigenen Produkte zum Verkauf an.
  • Streichelzoo mit Esel, Schafen, Ziegen,...im Stall neben der Kapelle mit Lagerfeuer und Glühwein.
  • Musikalische Umrahmung am Stall und im Hotel mit diversen Bläsergruppen, Musikern und Sängern.
  • Romantische Pferdekutschenfahrten mit Toni Lanz und seinen Noriker Pferden rund um das Hotel Pragser Wildsee.
  • Genießen: Kulinarisch werden Sie im Hotel mit Kaffee, Kuchen und kleinen herzhaften Gerichten verwöhnt.

Öffnungszeiten:

  • 01.-03.12.2017 (Fr - So)
  • 07.-10.12.2017 (Do - So)
  • 16.-17.12.2017 (Sa - So)

Innichner Dolomiten Weihnacht

"Erleben Sie die Innichner Dolomiten Weihnacht. Der Weihnachtsmarkt findet jährlich von Ende November bis Anfang Jänner statt. Was unsere Besucher daran am meisten schätzen: die Liebe zum Detail, zur Tradition und zur Natürlichkeit.

Innichen zeigt in diesen Wochen den Advent wie er einmal war: alte Werte, gelebtes Brauchtum und märchenhafte Stimmung. Das Angebot beschränkt sich auf einheimisches Kunsthandwerk und traditionelle kulinarische Spezialitäten. Die Stände befinden sich allesamt auf engem Raum im Dorfzentrum, von weihnachtlicher Dekoration umrahmt. Schlendern Sie durch den Markt und genießen sie die authentische, weihnachtliche Atmosphäre."

Quelle: hochpustertal.info

Öffnungszeiten:

  • 24.11. – 26.11.17 (10.30 – 19.00 Uhr)
  • 01.12. – 10.12.17 (10.30 – 19.00 Uhr)
  • 15.12. – 22.12.17 (10.30 – 19.00 Uhr)
  • 26.12. – 06.01.18 (10.30 – 19.00 Uhr)

Liste der Stände:

  • Hutmacher Zacher
  • Metzgerei Senfter
  • Käserei Patzleiner
  • Kaufhaus Schäfer
  • Zum Goldenen Engel *Glühwein und lokale Spezialitäten*
  • Spezialitäten Wachtler
  • Luggin-Steffelehof
  • Papin Sport
  • Teddy Mountain & Friends
  • Ban Moser *Glühwein und lokale Spezialitäten*
  • Ranerhof
  • Bäckerei Frisch
  • Bar Cornet *Glühwein*
  • Serengetix
  • Bernies Mini Snack
  • Dolomythos
  • TaschenTical Vivian
  • Uhrmachers Weinstube
  • Ban Schnitza

Weihnachtsmarkt Bruneck - Kronplatz 25. Nov.-6. Jänner

Magisch besinnliche Augenblicke in romantischem Ambiente, duftende Backwaren, dazu der zauberhafte Charme des eisigen wie einmalig schönen winterlichen Pustertales – Besucher des Weihnachtsmarktes Bruneck wissen nur allzu gut, wie und wo man sich auf die Adventzeit am besten vorbereitet. Interessiert? Dann lassen Sie sich vom märchenhaften Ambiente, für welches der Christkindlmarkt an der Rienz bekannt ist, verführen. Neben weihnachtlichen Geschenksideen für Sie und Ihn, wartet die Rienzstadt mit einem überaus bunten Angebot an kulinarischen Hochgenüssen und kunsthandwerklicher Tradition auf; ein spezielles Programm für Ihre Kleinen sorgt zusätzlich für reichlich Spaß und Abwechslung. In geselliger Runde genießen Sie mit Ihren Liebsten eine Tasse Tee oder Glühwein. Heiße Maroni, verführerisches Gebäck oder auch das eine oder andere deftigere Traditionsgericht erfreuen den Gaumen. Sie sehen: Kurzweil und Abwechslung sind am Weihnachtsmarkt Bruneck in vielerlei Hinsicht garantiert.

Öffnungszeiten:

  • Mo-Do und So 10.00-19.00 Uhr, Gastronomie bis 20.30 Uhr Sa und So 10.00-22.30 Uhr
  • 24. Dezember 10.00-14.00 Uhr
  • 31. Dez.+1.1. 10.00-19.00 Uhr

Mehr Infos: www.weihnachtsmaerkte.it

No Comments Yet.

Leave a comment