• gut sortiertes Frühstücksbuffet mit vielen regionalen Schmankerln,
  • ein 3-Gang Abendesssen mit Wahlmenü und frischem Salat vom Buffet (gerne kochen wir gegen Voranmeldung auch spezielle Vitalmenüs für Sie)
  • unsere kleine Karte für den spontanen Hunger können Sie sich hier anschauen

Mahlzeit, liebe Gäste!

In unserer Küche, die von Ruth geleitet wird, geht es ganz klassisch zu.

Neben Tiroler Spezialitäten kochen wir die Größen der Österreichischen Küche (Wiener Schnitzel, Kaiserschmarren und co.) und sind - durch die geografische Nähe zu Italien - auch mediterran beeinflusst. Wir setzen voll auf unsere Quality Partner so kommt zum Beispiel das Fleisch vom örtlichen Meistermetzger. Gemüse wird frisch aus Italien geliefert.

Guten Morgen im Hotel BERGLAND*** in Sillian

Unser Buffetfrühstück servieren wir von 7:30 Uhr bis 9:30 Uhr in unseren gemütlichen und lichtdurchfluteten Räumen im Parterre.

In den Sommermonaten können Sie auch gerne auf der BERGLAND*** Terrasse frühstücken und die frühen Sonnenstrahlen und den Ausblick genießen.

Regionalität und Frische sind für uns selbstverständlich
jeden Morgen frisches Brot vom örtlichen Bäcker
Osttiroler Speck, Schinken und die beliebte "Thurntaler"-Wurst vom Meistermetzger aus dem Ort
Käse und Molkereiprodukte aus der Sennerei Drei Zinnen

Qualitätsgarantie:

Regionale Partner - beste Qualität

Regionale Partner - beste Qualität

Brot vom Bäcker aus dem Ort, Speck, Schinken, Wurst und Fleisch vom Meistermetzger aus dem Ort, Milch- und Molkereiprodukte aus der Molkerei Drei Zinnen, Wein aus Südtirol, Obst und Gemüse vom regionalen Gemüsehändler, Vieles auch von unserem netten Supermarkt im Ort...

Unsere Blog-Beiträge zum Thema "Kulinarisches"

  • Gemütliche Speiseräume und Stuben, Hotelbar, Sauna, Rezeption mit Infos über die Region (Osttirol, Südtirol, Dolomiten,...),

Lassen Sie sich von uns überzeugen und verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub bei uns im Hotel BERGLAND*** bei Familie Atzwanger.

0 Responses

  1. […] Mahlzeit, liebe Gäste! […]
  2. […] Mahlzeit, liebe Gäste! […]
  3. […] Mahlzeit, liebe Gäste! […]

Leave a comment